Dr. Hermann Kuhn

DIG Bremen/Unterweser e.V.

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG) Bremen/Unterweser e.V. ist die regionale Arbeitsgemeinschaft der bundesweiten DIG e.V. Als rechtlich selbständiger Verein verfolgen wir in Bremen und Umgebung die Ziele der DIG:

Wir wollen die Beziehung zwischen Deutschland und Israel in allen Fragen des öffentlichen und kulturellen Lebens vertiefen - durch Informations- und Diskussionsveranstaltungen, durch Ausstellungen, Tagungen und Exkursionen, durch Begegnungsreisen nach Israel. Wir treten für die gesicherte Existenz Israels als demokratischer und jüdischer Staat ein.

Wir wollen erinnern! Information über die deutsche Geschichte und das Erinnern an den Mord an den europäischen Juden sind lebensnotwendig für unsere Zukunft in Demokratie und Frieden. Wir wenden uns gegen Antisemitismus in jeder Form, gegen jede Verletzung der Menschenwürde und Diskriminierung.

Besuchen Sie mit uns Israel! Die 14. Bürgerreise findet im April 2019 statt. Alle Informationen hier im Programm.

 

Besuch des Felix-Nussbaum-Museums in Osnabrück

Führung durch die Ausstellung. Leitung Brigitte Olk-Koopmann.

Ablauf: Treffen um 9.45 Uhr am Infostand des Bremer Hauptbahnhofs, Abfahrt des Zuges: 10.07 Gleis 8, Ankunft in OS 11.23 Uhr
Führung durch die Ausstellung 13 Uhr, ca. 90 bis 120 Minuten.
Rückfahrt: 17.34 auf Gleis 8, Bremen 18.51 Uhr

Die Kosten sind abhängig von der Teilnehmendenzahl, ca. 20 bis 25 Euro. Bezahlung direkt vor Fahrtantritt.
Wichtig: Verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis Dienstag, 11. 9., bei Brigitte Olk-Koopmann, Tel. 04298.465894 oder olk-koopmann@t-online.de

 

 

Das "Junge Forum" der DIG Bremen/Unterweser e.V.

Das Junge Forum Bremen ist eine Plattform für Mitglieder im Alter von 14 bis 35 Jahren. Ihr Anliegen ist es, wichtige Fragen und mögliche, differenzierte Antworten an die Öffentlichkeit zu tragen. Unser sehr aktives Bremer Junges Forum ist immer aktuell hier in Facebook vertreten.

Machen Sie mit!

Beide aktuellen Entwicklungen wollen wir an einem Informations- und Diskussionsabend behandeln.

Romane, Essays, Geschichtsbücher: Vorstandsmitglieder der DIG Bremen/Unterweser stellen neue Bücher aus Israel vor – von Appelfeld bis Oz.

Vortrag von Dr. Stephan Grigat. Eine Veranstaltung des Jungen Forums Bremen.

Zwei Abschlussklassenschüler der Leo-Baeck-Schule Haifa stellen sich einer offenen Diskussion.

Wir feiern den Geburtstag Israels vom 14.5.1948 auf dem Marktplatz

Gemeinsam sind wir am Israel-Tag 2015 auf dem Marktplatz am 12.5. versammelt

Der Stand der DIG am 3.Mai 2007 auf dem Marktplatz

Kontaktieren sie uns

Linke Spalte
Rechte Spalte
captcha

DIG Bremen/Unterweser e.V.

Dr. Hermann Kuhn
Lessingstr. 10
28203 Bremen

Telefon: 0421 59 74 72 1
Fax: 0421 30 11 25 0
E-Mail: schalom@dig-bremen.de

Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Littenstraße 105
10179 Berlin

Telefon: 030 80 90 70 28
Fax: 030 80 90 70 31
E-Mail: info@digev.de