Dr. Hermann Kuhn

DIG Bremen/Unterweser e.V.

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG) Bremen/Unterweser e.V. ist die regionale Arbeitsgemeinschaft der bundesweiten DIG e.V. Als rechtlich selbständiger Verein verfolgen wir in Bremen und Umgebung die Ziele der DIG:

Wir wollen die Beziehung zwischen Deutschland und Israel in allen Fragen des öffentlichen und kulturellen Lebens vertiefen - durch Informations- und Diskussionsveranstaltungen, durch Ausstellungen, Tagungen und Exkursionen, durch Begegnungsreisen nach Israel. Wir treten für die gesicherte Existenz Israels als demokratischer und jüdischer Staat ein.

Wir wollen erinnern! Information über die deutsche Geschichte und das Erinnern an den Mord an den europäischen Juden sind lebensnotwendig für unsere Zukunft in Demokratie und Frieden. Wir wenden uns gegen Antisemitismus in jeder Form, gegen jede Verletzung der Menschenwürde und Diskriminierung.

DIG zum Terroranschlag in Halle

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. mit Sitz in Berlin hat heute eine klare Stellungnahme zu dem perfiden Angriff auf jüdisches Leben herausgegeben, die wir den Besuchern unserer Webseite nicht vorenthalten wollen.

 

Bürgerreise 2020 nach Israel 28.3.-5.4.2020

Reisen Sie mit uns in die Partnerstadt Haifa, nach Galiläa, Tel Aviv, Jerusalem, zum Toten Meer usw. und erleben Sie Israel persönlich. Das Programm der 15ten Bürgerreise mit Kosten und weiteren Einzelheiten finden Sie hier. Anmeldungen ab sofort auf den im Programm abgedruckten Möglichkeiten.

 

Sommersemesterprogramm des Jungen Forums der DIG Bremen/Unterweser e.V.

Für das Sommersemester 2019 finden Sie hier das sehr attraktive Programm der geplanten Veranstaltungen zum Anschauen und Herunterladen.

Aktuell finden Sie das Bremer Junge Forum immer hier in Facebook.

 

Zwei Termine und Orte: Dokumentarfilm mit einer Einführung von Oded Breda, Leiter der Gedenkstätte „Beit Terezin“ bei Tel Aviv.

 

Das Ende einer Ära? Ein neuer Anfang wohin? Vorstellung der Ergebnisse und öffentliche Reaktionen.

Am 17. September wird wieder neu gewählt, da die letzte Wahl am 9. April keine Regierungsmehrheit zusammen brachte. Was wir neu, was wird anders?

Zwei Abschlussklassenschüler der Leo-Baeck-Schule Haifa stellen sich einer offenen Diskussion.

Wir feiern den Geburtstag Israels vom 14.5.1948 auf dem Marktplatz

Gemeinsam sind wir am Israel-Tag 2015 auf dem Marktplatz am 12.5. versammelt

Der Stand der DIG am 3.Mai 2007 auf dem Marktplatz

Kontaktieren sie uns

Linke Spalte
Rechte Spalte
captcha

DIG Bremen/Unterweser e.V.

Dr. Hermann Kuhn
Lessingstr. 10
28203 Bremen

Telefon: 0421 59 74 72 1
Fax: 0421 30 11 25 0
E-Mail: schalom@dig-bremen.de

Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Littenstraße 105
10179 Berlin

Telefon: 030 80 90 70 28
Fax: 030 80 90 70 31
E-Mail: info@digev.de