Dr. Hermann Kuhn

DIG Bremen/Bremerhaven

Wir sind die Arbeitsgemeinschaft der Deutsch-Israelischen Gesellschaft im Land Bremen. Wir wollen die Beziehung zwischen Deutschland und Israel vertiefen. Durch Information, durch Diskussion, durch Eintreten für die Existenz Israels als jüdischer Staat.
Wir wollen erinnern! Information über die deutsche Geschichte, das Erinnern an den Mord an den europäischen Juden sind lebensnotwendig für unsere Zukunft in Demokratie und Frieden. Wir wenden uns gegen Antisemitismus in jeder Form, gegen jede Verletzung der Menschenwürde und Diskriminierung.

Reisen Sie 2017 mit uns nach Israel

Jerusalem
Gruppe 2016 in Tamra

Wir bieten an:

Der Klassiker - zum 13. Mal  findet die Bürgerreise vom 25.3.-2.4 statt. Die Partnerstadt Haifa ist das erste und gründliche Ziel. Galiläa, Cäsarea, Jerusalem und das Tote Meer ergänzen diese sehr informative Reise. (9 Tage, 1.499 EURO)

 

Timothy Snyders Kritik an der Frankfurter Schule.

Ein Gespräch zwischen Dr. Kuhn und Dr. Moldenhauer mit anschließender Diskussion.

Das Buch "Majdanek. Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager" wird vorgestellt. Dr. Hermann Kuhn gibt eine Einführung,...

"Der Streit um den Bau von Siedlungen im Westjordanland am Beispiel von Amona" ist das Thema. Einführungs durch Dr. Widu Wittekindt

Wir feiern den Geburtstag Israels vom 14.5.1948 auf dem Marktplatz

Gemeinsam sind wir am Israel-Tag 2015 auf dem Marktplatz am 12.5. versammelt

Der Stand der DIG am 3.Mai 2007 auf dem Marktplatz

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus - 27.01.2009

Kontaktieren sie uns

Linke Spalte
Rechte Spalte

Vorstand

Dr. Hermann Kuhn
Lessingstr. 10
28203 Bremen

Telefon: 0421 59 74 72 1
Fax: 0421 30 11 25 0
E-Mail: hermann.kuhn@brainlift.de

Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Friedrichstr. 206
10969 Berlin

Telefon: 030 80 90 70 28
Fax: 030 80 90 70 31
E-Mail: info@digev.de